Richtig bewerben per E-Mail


Die 10 schlimmsten Fehler, die Du bei Deiner Bewerbung per E-Mail unbedingt vermeiden solltest.

Ich bekomme täglich zig Bewerbungen auf meinen Tisch. Für mich gibt es dabei nichts Schlimmeres, als eine E-Mail ohne Text, ohne Anrede und ohne Namen öffnen und lesen zu müssen. Da habe ich mittlerweile keinen Bock mehr darauf.

Die letzte Bewerbung war wirklich eine Frechheit an Respektlosigkeit dem Empfänger gegenüber. Ich meine, da “bewirbt” sich jemand auf eine Stelle, um dort zu arbeiten und dafür am Ende des Monats Geld dafür zu erhalten, und ist nicht mal bereit, ein “Hallo” oder zumindest “Sehr geehrte Damen und Herren” in die E-Mail zu schreiben. Das hat meiner Meinung nach auch nichts mit Unwissenheit oder Vergesslichkeit zu tun, sondern zeigt mir, dass manche Menschen nicht dazu bereit sind, ein Mindestmaß an Respekt, Freundlichkeit und Höflichkeit zu zeigen. Das sind dann die gleichen Leute, die aber von anderen Respekt, Freundlichkeit und Höflichkeit erwarten.

Wir können aber im Leben nicht Dinge von anderen erwarten, die zu erbringen wir selbst nicht für nötig halten. Wer Respekt von anderen erwartet, muss erst einmal selbst respektvoll sein. Wer Vertrauen will, muss zuerst vertrauenswürdig sein.

Mag sein, dass meine Worte ein bisschen zu hart sind für die einen oder anderen. Damit mache ich mich nicht unbedingt beliebt, dessen bin ich mir durchaus bewusst. Aber ich sehe meine Aufgabe nicht darin, mich bei Dir beliebt zu machen, sondern Dir Wege zu zeigen, wie Du den Job bekommst, den Du wirklich haben möchtest. Ich begleite nun schon seit über 20 Jahren “hungrige” Bewerber auf ihrem Weg zu ihrem Traumjob. Für manche war ich zu direkt und zu sehr fordernd. Die haben mich dann meistens abgelehnt. Arbeiten dafür nachwievor in ihrem Job den sie nicht wollten oder der ihnen nicht mehr gefällt. Die anderen waren auch nicht erfreut darüber, dass ich ihnen die Wahrheit ins Gesicht gesagt hatte, haben die Tipps aber trotzdem angenommen und umgesetzt. Dafür haben sie dann meistens eine bessere Stelle gefunden, die ihren Talenten & Stärken mehr entspricht und sie mehr Erfüllung und Leidenschaft in ihrem Beruf spüren.

Wenn Du also “weich” behandelt werden möchtest, dann ist dieses E-Book eher nichts für Dich. Wenn Du aber die Schnauze voll hast von Deinem alten Job und von den vielen Absagen und endlich etwas verändern möchtest in Deinem Leben, dann empfehle ich Dir: Lese diesen Ratgeber sehr sorgfältig mehrmals durch und setze die Punkte um. Ich verspreche Dir, Du wirst Deine Chancen für eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bzw. für die neue Stelle um 100% steigern. Mindestens.